Domain p-test.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt p-test.de um. Sind Sie am Kauf der Domain p-test.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Equity:

Rechtshandbuch Private Equity
Rechtshandbuch Private Equity

Rechtshandbuch Private Equity , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Auflage: 2. Auflage, Erscheinungsjahr: 20200331, Produktform: Leinen, Beilage: Leinen, Redaktion: Jesch, Thomas A.~Striegel, Andreas~Boxberger, Lutz, Auflage: 20002, Auflage/Ausgabe: 2. Auflage, Keyword: Eigenkapital; Anteilskapital; Beteiligungskapital; Aufsichtsrecht; Transaktionen; Investoren; Fondsstrukturen; Exit, Fachschema: Gesellschaftsrecht~International (Recht)~Internationales Recht~Gesellschaft (des bürgerlichen Rechts) / Kapitalgesellschaft~Kapitalgesellschaft, Fachkategorie: Internationales Recht, Warengruppe: HC/Handels- und Wirtschaftsrecht, Arbeitsrecht, Fachkategorie: Gesellschaftsrecht, Text Sprache: ger, Seitenanzahl: LXXXIV, Seitenanzahl: 1117, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: C.H. Beck, Verlag: C.H. Beck, Verlag: C.H.Beck, Länge: 248, Breite: 177, Höhe: 53, Gewicht: 1569, Produktform: Gebunden, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Vorgänger EAN: 9783406601842, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel,

Preis: 219.00 € | Versand*: 0 €
Private Equity  Leinen
Private Equity Leinen

Zum WerkDieses Handbuch folgt dem Lebenszyklus einer Private-Equity-Transaktion. Es wird gezeigt wie ein Private-Equity-Fonds den Erwerb eines Unternehmens prüft wie die Vertragsdokumente ausgehandelt werden und welche Rolle der Private-Equity-Investor dabei spielt. Neben der Akquisition des Unternehmens spielen die Strukturierung Finanzierung und die Beteiligung des Managements eine wichtige Rolle. Dabei reicht die Darstellung über die Halteperiode bis hin zur Ausgestaltung der Veräußerung des Unternehmens durch den Private-Equity-Fonds.Inhalt Der Unternehmenskauf durch einen Private-Equity-Investor (Grundmodell) Der Unternehmenskauf börsennotierter Unternehmen und seine Besonderheiten (Public-to-Private) Besondere Transaktionen (einschließlich Krisentransaktionen Immobilientransaktionen und Joint Ventures) Ausgestaltung der Akquisition unter steuerlichen Gesichtspunkten Finanzierung Beteiligung des Managements Halten des Investments durch den Private-Equity-Investor Desinvestition (Exit) Co-Investments in Familienunternehmen Family Offices als Investoren Vorteile auf einen Blick Leitfaden für die komplexen Vorgänge beim Erwerb eines Unternehmens durch einen Private-Equity-Investor Darstellung der Interessenlagen der Beteiligten an der Transaktion Vertragsmuster und Formulierungsvorschläge Zur NeuauflageSämtliche Kapitel werden aktualisiert und an die - teilweise erheblichen - Veränderungen sowohl der Marktpraxis als auch der rechtlichen Grundlagen angepasst. Der Markt für Unternehmenskäufe ist in den letzten Jahren noch verkäuferfreundlicher geworden so dass Käufer sich anderweitig absichern müssen; vor diesem Hintergrund haben sich W&I-Versicherungen aber auch Rückbeteiligungen der Verkäufer weiter durchgesetzt. Auf der rechtlichen Seite waren neben den laufenden Änderungen der Steuergesetze und steuerlichen Rechtsprechung und Verwaltungspraxis vor allem das Unternehmensstabilisierungs- und -restrukturierungsgesetz (StaRUG) relevant.ZielgruppeFür Unternehmerinnen und Unternehmer Unternehmen und ihre jeweiligen Professionals aus der Private-Equity-Branche Unternehmensverkäuferinnen und Unternehmensverkäufer die Geschäftsführungsebene eines Zielunternehmens.

Preis: 199.00 € | Versand*: 0.00 €
Townsend, Johnny: Constructing Equity
Townsend, Johnny: Constructing Equity

Constructing Equity , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 19.86 € | Versand*: 0 €
Unlocking the Equity Market
Unlocking the Equity Market

Unlocking the Equity Market , Understanding Retail Investor Behavior, Biases, and Their Market-Wide Impacts , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 32.52 € | Versand*: 0 €

Was ist ein Equity Fund?

Was ist ein Equity Fund? Ein Equity Fund ist ein Investmentfonds, der hauptsächlich in Aktien investiert. Diese Fonds können entwe...

Was ist ein Equity Fund? Ein Equity Fund ist ein Investmentfonds, der hauptsächlich in Aktien investiert. Diese Fonds können entweder breit diversifiziert sein und in eine Vielzahl von Unternehmen investieren oder sich auf spezifische Branchen oder Regionen konzentrieren. Das Ziel eines Equity Funds ist es, langfristiges Kapitalwachstum für die Anleger zu erzielen, indem sie von der Wertsteigerung der Aktien profitieren. Diese Fonds können aktiv gemanagt werden, wobei Fondsmanager die Aktienauswahl treffen, oder passiv, indem sie einen Index wie den S&P 500 nachbilden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Wertpapier Beteiligung Anteilseigner Kapitalanlage Risikokapital Mehrheitsanteil Eigenkapital Finanzierung Dividendenzahlung

Was ist ein Equity Partner?

Was ist ein Equity Partner? Ein Equity Partner ist ein Gesellschafter oder Investor, der Kapital in ein Unternehmen investiert und...

Was ist ein Equity Partner? Ein Equity Partner ist ein Gesellschafter oder Investor, der Kapital in ein Unternehmen investiert und im Gegenzug Anteile am Unternehmen erhält. Diese Anteile berechtigen den Equity Partner dazu, am Gewinn des Unternehmens beteiligt zu sein und Einfluss auf strategische Entscheidungen zu nehmen. Im Gegensatz zu einem Fremdkapitalgeber, der nur Zinsen oder Gebühren für seine Investition erhält, trägt ein Equity Partner auch das Risiko von Verlusten, aber auch die Chance auf hohe Renditen. Equity Partner werden oft in Start-ups oder bei Unternehmensübernahmen eingesetzt, um das Wachstum des Unternehmens zu fördern.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Investment Ownership Collaboration Profit Capital Shareholder Partnership Stake Contribution Funding

Was heißt Equity auf Deutsch?

Was heißt Equity auf Deutsch? Equity kann auf Deutsch mit "Eigenkapital" oder "Gerechtigkeit" übersetzt werden. Im Finanzwesen bez...

Was heißt Equity auf Deutsch? Equity kann auf Deutsch mit "Eigenkapital" oder "Gerechtigkeit" übersetzt werden. Im Finanzwesen bezieht sich Equity auf den Anteil des Unternehmens, der den Eigentümern gehört, nach Abzug aller Verbindlichkeiten. Im Bereich der Gerechtigkeit steht Equity für Fairness und Gleichberechtigung. Es kann auch bedeuten, dass alle Beteiligten die gleichen Chancen und Rechte haben. Insgesamt kann Equity also sowohl im finanziellen als auch im sozialen Kontext betrachtet werden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Gerechtigkeit Anteile Kapital Eigenkapital Gleichheit Beteiligung Aktien Vermögen Besitz Anteilseigner

Was ist ein Private Equity Unternehmen?

Ein Private Equity Unternehmen ist eine Firma, die Kapital von institutionellen Anlegern und vermögenden Privatpersonen sammelt, u...

Ein Private Equity Unternehmen ist eine Firma, die Kapital von institutionellen Anlegern und vermögenden Privatpersonen sammelt, um in nicht börsennotierte Unternehmen zu investieren. Diese Unternehmen kaufen Anteile an Firmen, um sie zu restrukturieren, zu verbessern und später mit Gewinn zu verkaufen. Private Equity Unternehmen sind darauf spezialisiert, Wertsteigerungspotenziale in Unternehmen zu identifizieren und umzusetzen. Sie spielen eine wichtige Rolle bei der Finanzierung von Start-ups, Wachstumsunternehmen und Unternehmen in Umstrukturierungsphasen. Oftmals arbeiten sie eng mit dem Management der Zielunternehmen zusammen, um deren Wert zu steigern.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Finanzierung Unternehmensübernahmen Kapitalanlage Risikokapital Beteiligungen Mehrheitsanteile Unternehmenssteuerung Sanierungen Restrukturierungen

Equity Doesn't Just Happen
Equity Doesn't Just Happen

Equity Doesn't Just Happen , Stories of Education Leaders Working Toward Social Justice , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 95.10 € | Versand*: 0 €
Equity Doesn't Just Happen
Equity Doesn't Just Happen

Equity Doesn't Just Happen , Stories of Education Leaders Working Toward Social Justice , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 46.14 € | Versand*: 0 €
Rey, Aurora: Sweat Equity
Rey, Aurora: Sweat Equity

Sweat Equity , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 22.82 € | Versand*: 0 €
Just, Lisa: Private Equity
Just, Lisa: Private Equity

Private Equity , Die Auswirkungen von Private Equity auf Wachstum und Beschäftigung , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 42.00 € | Versand*: 0 €

Wie funktioniert ein Private Equity Fonds?

Ein Private Equity Fonds sammelt Geld von institutionellen Investoren und vermögenden Privatpersonen, um in nicht börsennotierte U...

Ein Private Equity Fonds sammelt Geld von institutionellen Investoren und vermögenden Privatpersonen, um in nicht börsennotierte Unternehmen zu investieren. Die Fondsmanager suchen nach Unternehmen mit Wachstumspotenzial oder Restrukturierungsbedarf, um deren Wert zu steigern. Sie beteiligen sich aktiv am Management der Unternehmen, um positive Veränderungen herbeizuführen. Nach einigen Jahren wird das Unternehmen entweder verkauft oder an die Börse gebracht, um den Gewinn für die Investoren zu realisieren. Der Erfolg eines Private Equity Fonds hängt von der Fähigkeit der Fondsmanager ab, die richtigen Investitionsentscheidungen zu treffen und den Wert der Portfoliounternehmen zu steigern.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Investition Kapital Unternehmen Rendite Beteiligung Fonds Management Exit Risiko Portfolio

Wie kann man Private-Equity-Manager werden?

Um Private-Equity-Manager zu werden, ist in der Regel ein abgeschlossenes Studium in Finanzen, Betriebswirtschaft oder einem ähnli...

Um Private-Equity-Manager zu werden, ist in der Regel ein abgeschlossenes Studium in Finanzen, Betriebswirtschaft oder einem ähnlichen Bereich erforderlich. Es ist auch hilfreich, Berufserfahrung im Bereich Finanzen oder Investmentbanking zu sammeln. Um in dieser Branche erfolgreich zu sein, ist es wichtig, ein gutes Verständnis für Finanzmärkte, Unternehmensbewertung und Risikomanagement zu haben. Networking und Kontakte in der Branche können ebenfalls hilfreich sein, um Einstiegsmöglichkeiten zu finden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was sind die verschiedenen Arten von Investitionen, die im Bereich Private Equity getätigt werden, und wie unterscheiden sie sich voneinander? Wie wirkt sich Private Equity auf die Unternehmensentwicklung und -wachstum aus? Welche Auswirkungen hat Private Equity auf die Finanzmärkte und die Wirtschaft im Allgemeinen?

Im Bereich Private Equity werden verschiedene Arten von Investitionen getätigt, darunter Venture Capital, Buyouts und Wachstumskap...

Im Bereich Private Equity werden verschiedene Arten von Investitionen getätigt, darunter Venture Capital, Buyouts und Wachstumskapital. Venture Capital bezieht sich auf Investitionen in Start-ups und frühe Unternehmensphasen, während Buyouts den Erwerb von bestehenden Unternehmen durch Finanzinvestoren darstellen. Wachstumskapital wird verwendet, um etablierte Unternehmen bei der Expansion zu unterstützen. Private Equity kann sich positiv auf die Unternehmensentwicklung und das Wachstum auswirken, da die Investoren oft strategische Ressourcen und Fachwissen bereitstellen, um das Unternehmen zu stärken und zu skalieren. Dies kann dazu beitragen, dass Unternehmen neue Märkte erschließen, Innovationen vorantreiben und ihre Wettbewerbsfähigkeit steigern. Die Auswirkungen von Private Equity auf die Finanz

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was sind die verschiedenen Anwendungen von Private Equity in den Bereichen Unternehmensfinanzierung, Immobilieninvestitionen und Risikokapital?

Private Equity wird in der Unternehmensfinanzierung eingesetzt, um Unternehmen zu kaufen, zu restrukturieren und zu verkaufen, um...

Private Equity wird in der Unternehmensfinanzierung eingesetzt, um Unternehmen zu kaufen, zu restrukturieren und zu verkaufen, um Gewinne zu erzielen. Im Bereich der Immobilieninvestitionen wird Private Equity genutzt, um in Immobilienprojekte zu investieren, zu entwickeln und zu verwalten, um Renditen zu erzielen. Im Risikokapitalbereich wird Private Equity verwendet, um in Start-ups und wachstumsstarke Unternehmen zu investieren, um ihr Wachstum zu fördern und Gewinne zu erzielen. In allen Bereichen zielt Private Equity darauf ab, Kapital zu investieren, um langfristige Renditen zu erzielen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Efficiency, Equity, and Legitimacy
Efficiency, Equity, and Legitimacy

Efficiency, Equity, and Legitimacy , The Multilateral Trading System at the Millennium , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 20010901, Produktform: Kartoniert, Beilage: Paperback, Redaktion: Porter, Roger B.~Sauve, Pierre~Subramanian, Arvind, Seitenzahl/Blattzahl: 462, Warengruppe: HC/Wirtschaft/Sonstiges, Fachkategorie: Internationale Wirtschaft, Text Sprache: eng, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Brookings Institution Press, Länge: 229, Breite: 152, Höhe: 27, Gewicht: 744, Produktform: Kartoniert, Genre: Importe, Genre: Importe, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Internationale Lagertitel, Katalog: internationale Titel, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover,

Preis: 40.85 € | Versand*: 0 €
Rechtshandbuch Private Equity  Leinen
Rechtshandbuch Private Equity Leinen

Zum WerkBei Private Equity handelt es sich um außerbörsliches Eigenkapital. Die Zahl der Private-Equity-Transaktionen nimmt zu. Viele institutionelle Investoren haben Private Equity als Anlagealternative im Niedrigzinsumfeld erkannt.In dem Handbuch werden umfassend alle im Bereich Private Equity auftretenden rechtlichen und hier insbesondere auch die aufsichts- und steuerrechtlichen Fragen behandelt und auf Basis von bewährten Strukturierungsformen entsprechende Lösungsmodelle vorgestellt. Erweitert wird die Darstellung um fünf Länderberichte zu anderen relevanten Jurisdiktionen.Inhalt- Investoren und deren regulatorische und steuerliche Anforderungen- Fondsstrukturierung- Due Diligence- Beteiligungsstrukturierung- Exit-Strukturierung- Einzelrechtsgebiete- Spezielle Beteiligungsformen- Länderberichte (USA United Kingdom Cayman Islands Luxemburg Volksrepublik China)Vorteile auf einen Blick- handfeste und belastbare Analyse des rechtlichen und steuerlichen Status Quo- sämtliche die deutsche Private-Equity-Branche betreffende Rechts- und Steuerfragen zusammenhängend dargestelltZur NeuauflageUmfassende Darstellung der aufsichtsrechtlichen Rahmenbedingungen Vergütungsstrukturen bei Private-Equity-Fonds Fund Reporting Co-Investments und Gewerblichem Rechtsschutz.ZielgruppeFür private und institutionelle Investoren Kapitalverwaltungsgesellschaften Private-Equity-Fonds Geschäfts- und Investmentbanken Vermittler von Kapitalanlagen sowie die sie beratenden Rechtsanwälte Steuerberater und Wirtschaftsprüfer.

Preis: 219.00 € | Versand*: 0.00 €
Investment Banks  Hedge Funds  And Private Equity - David P. Stowell  Paul Stowell  Gebunden
Investment Banks Hedge Funds And Private Equity - David P. Stowell Paul Stowell Gebunden

Investment Banks Hedge Funds and Private Equity Fourth Edition provides a real-world view of this fast-evolving field reviewing and analyzing recent innovations and developments. This reference captures the actual work of bankers and professional investors providing readers with templates for real transactions and insight on how investment banks hedge funds and private equity firms provide services to each other while creating opportunities for corporations and investors to raise capital invest hedge finance acquire divest and risk manage. For each type of institution the business model organizational structure products challenges regulatory issues and profit-making opportunities are explained. In addition specific transactions are analyzed to make clear how advisory services financings investments and trades produce profits or losses and which types of risks are most commonly taken by each type of institution. Importantly the linkage of investment banks hedge funds and private equity to corporations governments and individuals is described enabling the reader to more clearly understand how these organizations impact them and how their products and services can be best utilized.

Preis: 96.50 € | Versand*: 0.00 €
Equity Markets In India - Shveta Singh  P. K. Jain  Surendra Singh Yadav  Kartoniert (TB)
Equity Markets In India - Shveta Singh P. K. Jain Surendra Singh Yadav Kartoniert (TB)

The book presents a comprehensive view of the Indian equity markets over the past two decades (1994-2014). Equity markets constitute the most important segment of stock exchanges; in fact the status of equity returns is by and large considered as a barometer of the state of a country's economy. Returns earned by the equity investors on their funds invested in equity markets have become a decisive factor in the growth of such markets. In this context the book discusses all the major aspects of equity returns and also conducts a dis-aggregative analysis based on underlying factors like age size ownership structure industry affiliation/sector among others to explain the factors affecting returns and risk. While on the one hand the study ascertains the market rates of return (earned) on equities from the investors' perspective (by including both the capital gains and the dividend income) it also shows how to compute the rates of returns on equities from the corporate perspective(that is rate of return earned on equity funds). It further assesses the required/expected rate of return and examines the volatility in stock returns with a focus on its behaviour during the period of the study. It deepens investors' understanding of equity investment helping them to make more-informed investments. While of interest to the investor community this book also contributes significantly to the existing literature on market returns and is a valuable reference resource for academics researchers and market participants financial institutions and other intermediaries regulators and policy makers.

Preis: 106.99 € | Versand*: 0.00 €

Was sind die verschiedenen Anwendungen von Private Equity in den Bereichen Unternehmensfinanzierung, Immobilieninvestitionen und Infrastrukturprojekte?

Private Equity wird in der Unternehmensfinanzierung eingesetzt, um Kapital für Wachstum, Fusionen und Übernahmen sowie zur Restruk...

Private Equity wird in der Unternehmensfinanzierung eingesetzt, um Kapital für Wachstum, Fusionen und Übernahmen sowie zur Restrukturierung von Unternehmen bereitzustellen. Im Bereich der Immobilieninvestitionen wird Private Equity genutzt, um in Immobilienprojekte zu investieren, wie zum Beispiel in Wohn- und Gewerbeimmobilien, um Renditen zu erzielen. Bei Infrastrukturprojekten wird Private Equity eingesetzt, um in große Bauprojekte wie Straßen, Brücken und Energieanlagen zu investieren, um die Infrastruktur zu verbessern und langfristige Einnahmen zu generieren.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was sind die verschiedenen Anwendungen von Private Equity in den Bereichen Unternehmensfinanzierung, Immobilieninvestitionen und Infrastrukturprojekte?

Private Equity wird in der Unternehmensfinanzierung eingesetzt, um Kapital für Wachstum, Fusionen und Übernahmen sowie Restrukturi...

Private Equity wird in der Unternehmensfinanzierung eingesetzt, um Kapital für Wachstum, Fusionen und Übernahmen sowie Restrukturierungen bereitzustellen. Im Bereich der Immobilieninvestitionen wird Private Equity genutzt, um in Immobilienprojekte zu investieren, wie zum Beispiel in Wohn- und Gewerbeimmobilien, um Renditen zu erzielen. Bei Infrastrukturprojekten wird Private Equity eingesetzt, um in den Bau und die Entwicklung von Infrastruktur wie Straßen, Brücken und Energieanlagen zu investieren, um langfristige Einnahmen zu generieren. In allen Bereichen ermöglicht Private Equity den Investoren, direkten Einfluss auf die Geschäftsstrategie und -führung zu nehmen, um den Wert ihrer Investitionen zu steigern.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was sind die verschiedenen Anwendungen von Private Equity in den Bereichen Unternehmensfinanzierung, Immobilieninvestitionen und Infrastrukturprojekte?

Private Equity wird in der Unternehmensfinanzierung eingesetzt, um Kapital für Unternehmen zu beschaffen, Wachstum zu finanzieren...

Private Equity wird in der Unternehmensfinanzierung eingesetzt, um Kapital für Unternehmen zu beschaffen, Wachstum zu finanzieren oder Unternehmen zu restrukturieren. Im Bereich der Immobilieninvestitionen wird Private Equity genutzt, um in Immobilienprojekte zu investieren, diese zu entwickeln oder zu renovieren und dann mit Gewinn zu verkaufen. Bei Infrastrukturprojekten wird Private Equity eingesetzt, um in den Bau und die Entwicklung von Infrastruktur wie Straßen, Brücken und Energieanlagen zu investieren, um langfristige Einnahmen zu generieren. In allen Bereichen zielt Private Equity darauf ab, Renditen für die Investoren zu erzielen, indem Kapital in Unternehmen, Immobilien oder Infrastrukturprojekte investiert wird.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was sind die verschiedenen Anwendungen von Private Equity in der Unternehmensfinanzierung, Immobilieninvestitionen und anderen Anlageklassen?

Private Equity wird in der Unternehmensfinanzierung eingesetzt, um Kapital für Wachstum, Expansion oder Restrukturierung zu bescha...

Private Equity wird in der Unternehmensfinanzierung eingesetzt, um Kapital für Wachstum, Expansion oder Restrukturierung zu beschaffen. Dabei übernehmen Private-Equity-Unternehmen oft eine aktive Rolle im Management des Unternehmens. Im Bereich der Immobilieninvestitionen wird Private Equity genutzt, um in Immobilienprojekte zu investieren, wie zum Beispiel in Wohn- oder Gewerbeimmobilien. Dabei können Private-Equity-Unternehmen auch bei der Entwicklung und dem Management der Immobilien beteiligt sein. Darüber hinaus wird Private Equity auch in anderen Anlageklassen eingesetzt, wie zum Beispiel in Infrastrukturprojekte, Rohstoffe oder Technologieunternehmen. Dabei verfolgen Private-Equity-Unternehmen das Ziel, durch aktives Management und strategische Investitionen Wertsteigerungen zu erzielen. Insg

Quelle: KI generiert von FAQ.de

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.